Tag der Naturwissenschaften 2019

Am 1. März 2019 fand in unserem Haus der „Tag der Naturwissenschaften 2019“ statt. Zielsetzung dieser Veranstaltung ist es, die jungen „Naturwissenschaftler“ auf den gymnasialen Unterricht ab Klassenstufe 5 vorzubereiten und Interesse für diesen Fachbereich zu wecken. Dabei werden zum einen auf spielerische Art und Weise erste fachwissenschaftliche Inhalte und Arbeitsmethoden vermittelt, zum anderen bietet dieser Tag natürlich auch viel Raum, um einfach nur Fragen stellen zu können.
Nach einer Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Kruse und einem kurzen Überblick über den bevorstehenden Tag, starteten unsere Gäste ausgerüstet mit einer Sammelkarte, auf der sie ihre wissenschaftlichen Erfolge dokumentieren konnten, und der „Päda-Mappe“, die alle notwendigen Arbeitsmaterialien für den Tag bereitstellte, auf eine spannende Erkundungstour in den naturwissenschaftlichen Zweig des Internatsgymnasiums. Begleitet von den Schülerinnen Jennifer Hajdu, Elisa Ludwig, Annelie Romanowski und Merle Bär konnten die Grundschüler zielsicher die entsprechenden Fachräume aufsuchen und fühlten sich auch ansonsten sehr gut umsorgt, wie aus einigen Rückmeldungen deutlich zu entnehmen war. Unseren Fachlehrern in den Bereichen Chemie, Biologie und Physik ist es durch ihren ansprechenden Unterricht gelungen die Forscherherzen der Viertklässler zu erreichen und für den bevorstehenden Unterricht in den Naturwissenschaften zu begeistern. Bei einem gemeinsamen Mittagessen in der Mensa des Pädagogiums drehten sich dann auch die meisten Gespräche um die an diesem Tag erlebten Themen. Gegen 12.30 Uhr verabschiedeten sich unsere Gäste.
Auch wir, das Kollegium des Pädagogiums, waren von dem hohen Maß an Interesse und Disziplin, mit welchem uns die Schüler der 4. Klasse der Grundschule Bad Sachsa begegneten, begeistert und möchten uns sowohl bei den Schülerinnen und Schüler, wie auch den Kolleginnen für diesen ereignisreichen Tag bedanken.

Fotos: Tomas Kerwitz © Pädagogium Bad Sachsa

2019-03-15T17:50:57+00:003. März 2019|