Datenschutz

Datenschutz2018-11-27T10:21:20+00:00

Datenschutzerklärung

für die Homepage des Internatsgymnasiums Pädagogium Bad Sachsa – www.internats-gymnasium.de

Liebe Eltern und Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Lesende,

ab dem 25.05.2018 gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten die (neue) europäische Datenschutz-Grundverordnung. Schulen unterliegen schon immer sehr strengen Vorgaben, die jetzt aber anders formuliert werden.

Einleitend stellen wir Ihnen unsere Grundsätze zur Verarbeitung personenbezogener Daten auf unserer Internet- seite vor. Danach folgen fünf aus unserer Sicht wichtige Informationen, die als verlinkte PDF-Dateien für Sie hinterlegt sind, insbesondere unsere Datenschutzerklärung im Detail.

Einleitung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Schule. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Leitung der Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa. Eine Nutzung der Internetseiten der Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person besondere Services unseres Gymnasiums über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für die Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unsere Schule die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden betroffene Personen mittels dieser Datenschutzerklärung über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.
Die Internatsgymnasium Pädagogium Bad Sachsa hat als für die Verarbeitung Verantwortlicher zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen möglichst lückenlosen Schutz der über diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Dennoch können Internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Aus diesem Grund steht es jeder betroffenen Person frei, personenbezogene Daten auch auf alternativen Wegen, beispielsweise telefonisch, an uns zu übermitteln.

Zusammenfassend werden auf unserer Internetseite folgende Daten erhoben:
1. Durch Aufruf der Internetseite
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer Datei werden Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei auf Servern unseres Providers SerNet gespeichert.
Jeder Datensatz besteht je nach Nutzungsart aus:
– der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
– dem Namen der Datei,
– dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung,
– der übertragenen Datenmenge,
– dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
– einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
– Client IP-Adresse.
2. Durch den Analysedienst Piwik
Die Website des Pädagogiums Bad Sachsa verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
3. Durch Nutzung des Kontaktformulars
Die im Kontaktformular abgefragten Daten dienen der möglichst vollständigen Bearbeitung Ihrer Anfrage und werden nach Abschluss der Bearbeitung gelöscht. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.